Dein Seelenplan

Soul Plan Logo.png

Was ist ein Seelenplan ?

Ein Seelenplan (Soul Plan System) bezieht sich auf deinen Geburtsnamen und beruht auf der Annahme, dass Seelen sich gezielt inkarnieren, um bestimmte Erfahrungen zu machen, um daraus zu lernen. Im Seelenplan legen sie über Schwingungen und Vibrationen in ihrem Namen fest, was sie erleben und erfahren möchten.

Auch wenn es unglaublich klingt, ist dein Plan in deinem Namen versteckt.

Durch die Informationen im Sefer Yetzira (Kabbala) sind jedem (Buchstaben-)Klang Eigenschaften zugeordnet.

Frank Alper hat darauf basierend eine Numerologie und Symbole entwickelt, welche die Grundsteine für das Soul Plan System gelegt haben. Blue Marsden hat seine Arbeit weiterentwickelt und den Seelenplan zu dem gemacht, was er heute ist.

Insgesamt gibt es 22 Energie für 7 Aspekte , sodass wir sehr tiefe Informationen erhalten und klare Aussagen treffen können.

Für wen ist es wichtig, seinen Seelenplan zu kennen?

Dein Seelenplan zu wissen, hilft dir, wenn du dich fragst :

- was ist der Sinn meines Lebens? Warum bin ich hier ? Welches Ziel habe ich ?

- was sind meine Herausforderungen und wie kann ich sie meistern?

- mit welchen Talenten, kann ich mein Lebensziel erreichen ?

- was ist meine Seelenbestimmung ?

johannes-plenio-Enhs8UrXEb0-unsplash.jpg

Kenne deinen Seelenplan und du weisst warum du hier bist.
                                          
Petra Jäger

Ist dein Name entschlüsselt, verrät er Dir :

Deine Herausforderungen:

Die Herausforderung im Seelenplan beschreibt das, was uns schwerfällt. Die Dinge, die du an anderen beobachtest, welche ihnen leichtfallen und dir so schwer von der Hand gehen. Aber auch Situationen, die sich immer wieder wiederholen. Wenn du deine Herausforderung erkannt hast, kannst du beginnen, sie mit deinen Talenten durch zu arbeiten, um zu deinem Ziel zu gelangen . Herausforderungen sind zwar unangenehm und manchmal schmerzhaft, enthält aber auch dein größtes Entwicklungspotential. Durch dein Soul -Plan Gespräch wird dir klar, warum dir evtl. bestimmte Dinge immer wieder begegnen. Das Erkennen bringt oft tiefes Verständnis und die Bereitschaft anders zu handeln, wie auch manche Verhaltensmuster anzuschauen und somit zu lösen.

Deine Talente:

Das sind Dinge, welche wir wirklich gut können. Das Spannende ist allerdings, dass uns unsere Talente oft gar nicht bewusst sind. Wir nehmen sie als gegeben hin und bemerken gar nicht, dass wir sie wirklich für uns einsetzen können. Durch das bewusste Annehmen und Einsetzen unsere Talente können wir unsere Herausforderungen leichter durcharbeiten und leichter zu unserem Ziel kommen. Manchmal müssen wir unsere Talente aber auch erst voll entfalten, sie als unser Potenzial erkennen und gezielt einsetzen.

Deine Ziele:

Die Ziele sind eine grobe Richtung, was wir tun sollten bzw. was unser Leben beinhalten sollte. Wenn wir die Aspekte beachten, haben wir das Gefühl, dass unser Leben in die richtige Richtung verläuft und wir etwas Sinnvolles tun. Es ist das Gefühl, dass wir angekommen sind und uns am richtigen Punkt befinden. Die Ziele sind eher grobe Richtlinien als genaue Punkte. In ihnen wird etwa gezeigt, dass man lehren sollte oder aber auch sehr erfolgreich in einem analytischen Beruf ist. Es gibt Aspekte, die auf Lehrer, Anwalt oder eben auch Heiler hinweisen.

Deine Seelenbestimmung:

Das Seelenschicksal gibt den größeren Rahmen vor, in dem deine Entwicklung geschieht und zeigt Wege auf, diese umzusetzen. Gleichzeitig ist es auch der Kern deiner Seele, wie ein Samen, den du schon mitgebracht hast. Der Aspekt dieser Position wirkt zu jeder Zeit und in Bezug zu allen anderen. Du kannst deine Seelenbestimmung besser leben, wenn du deine Herausforderung durchgearbeitet und dein Talent aktiviert hast. Aber auch wenn du noch mitten im Entwicklungsprozess bist, kannst du schon deiner Seelenbestimmung nachgehen.

Neugierig geworden?

Dann probiere es doch einfach mal aus!

130 CHF/ Lesung